Wie bereits angekündigt, hab ich mir am Strand auch einige Podcasts durch den Kopf gehen lassen. Hier ein kurzer Abriss über die einzelnen Formate.

 

 

 

 

 

 

Blick über den Tellerrand

Alex Wünschel ist einer der bekanntesten deutschen Podcaster. In verschiedenen Podcast Projekten beschäftigt er sich mit Internet und Social Media. Der Blick über den Tellerrand gibt einen wöchentlichen Überblick über verschiedene Geschichten aus der Social Media Welt. Einzig die langen Einstiege in jede Episode nerven ein wenig.

>> iTunes

 

 

NLP-fresh-up

Das letzte mal habe ich mich in der Unterstufe mit NLP beschäftigt, damals in einem Freifach. Wann ist also ein besserer Zeitpunkt über Ziele nachzudenken als im Urlaub. Die Sendungen sind mit 10 Minuten Länge schön verdaulich, den Motivationstrainer-Charme des Vortragenen muss man allerdings erst ertragen lernen. Ab Folge zehn gehts dann halbwegs.

>> iTunes

 

 

Technikwürze

Am Strand so richtig abnerden und keiner merkts, super! Die Technikwürze beschäftigt sich mit Webstandards und technischen Entwicklungen. Mit über einer Stunde Länge, aber auch ein ganz schöner Brocken. Aktuell steht gerade eine Folge in der Google Deutschland ein Interview gibt zum Download.

>> iTunes

 

 

Radio4SEO

Hier bekommt man über ein Abo gleich mehrere verschiedene Formate. Von der SEO-Show bis hin zum Guerilla Marketing. Mindesten 40 Minuten sollten man aber einplanen wenn man eine Sendung hören will. Also nix für zwischendurch. Inhaltlich aber, vollinhaltlich empfehlenswert!

>> iTunes

 

 

Strategien umsetzen

Der wahrscheinlich professionellst erstellte Podcast in der Sammlung. Der Podcast richtet sich an Führungskräfte und beschäftigt sich in handlichen 20 Minuten Sendungslänge mit zugängen zur Strategieumsetzung.

>> iTunes

 

 

Profil Audio

Ich darfs nicht laut sagen, aber der Podcast in Kombination mit dem der iPad-App sind für mich der Grund das Profil nicht mehr zu kaufen. Dennoch brauch ich nicht auf die aktuellesten Inhalte zu verzichten, im Gegenteil eine Auswahl wird mir wöchentlich kostenlos vorgelesen.

>> iTunes

 

 

subtext.at Podcast

Das darf ich eigentlich gar nicht sagen, ich trau mich trotzdem: endlich hatte ich mal Zeit alle Podcasts unseres Onlinemagazins durchzuhören. Junge Bands und KünstlerInnen stellen sich den Fragen unserer subtext.at Redakteure.

>> iTunes