Ich durfte gestern für die Grüne Bildungswerkstatt OÖ einen Workshoptag zum Thema “Social Media in der Kommunalpolitik” gestalten.

Ziel war es nicht von der Relevanz von Social Media zu erzählen, sondern Möglichkeiten für die Kommunikation der kommunal Aktiven aufzuzeigen und den Leuten ein paar Ideen zu geben. Dem entsprechend sparsam bin ich auch mit Statistikmaterial und “Beweisen”, die zeigen wie wichtig das Thema ist, umgegangen. Ich war begeistert von der Gruppe die recht schnell konkrete Fragen gestellt hat. Egal ob es um eine Grundsatzdiskussion zum Einsatz privater Profile für den Betrieb einer Facebook-Seite ging, oder darum Vorschläge zu hinterfragen.

Nachdem wir auch viel Zeit im Netz verbracht haben, und dort immer wieder Dinge abseits der Folienunterlage besprochen haben, reiche ich in den Slides auch die besprochenen Links nach.