Endlich mal wieder ein richtig bunter Themenmix. Von Facebook über Targeting bis zu Backlink-Tipps alles dabei.

 

 

 

 

 

Video der Woche

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 

  • Facebooks Empfehlung: So funktioniert organische Reichweite 2014
    Die organische Reichweite auf Facebook geht zurück, da gibt es nichts dran zu rütteln. Wer absolut sicher Reichweite für seine Facebook Page Inhalte haben möchte, muss dafür zahlen. Eine harte Wahrheit, die das Facebook Marketing 2014 bestimmen wird.
  • Facebook-Pages: Das neue rechtssichere Impressum nutzen
    In der jüngeren Social Media Vergangenheit entwickelte sich die Kombination aus kommerzieller Facebook Page und Impressumspflicht in Deutschland zu einem veritablen Nährboden für gewerbsmäßige Abmahner. Die neue Impressumsrubrik erlaubt nun endlich jedem Seitenbetreiber, einfach und schnell mit Bordmitteln ein rechtssicheres Impressum einzubauen. Was dazu zu tun ist, verrät der folgende Artikel.
  • Youtube hilft verkaufen: Reichweite, Targeting und die Jugend
    Lange Zeit fristete Youtube aus Marketingsicht ein eher trauriges Dasein, voll von gescheiterten Versuchen von Marken sich selbst für die Jugend zu inszenieren. Allmählich reift ein Werbekanal heran, der unter anderem Zielgruppen erreicht, die es sonst kaum zu finden gibt. Auch der Handel hat die Chancen des Bewegtbildes im eigenen Kanal für sich entdeckt. Schlicht Werbeclips ins Web zu heben, reicht da aber nicht.
  • Die Facebook-Newsfeed-Formel
    Facebook hat ein Problem: Zu viele Inhalte treffen auf zu wenig Nutzeraufmerksamkeit und Zeit. Deshalb muss Facebook filtern und entscheiden, welche Meldungen für welche Person möglicherweise relevant sind. Das Ergebnis ist der Newsfeed, den wir tagtäglich besuchen und erkunden.
  • PDF Download: Überblick über die verschiedenen Facebook-Werbeformate
    Vorletzte Woche hatten wir euch eine Übersicht der wichtigsten Details der Facebook-Werbeformate als Download präsentiert. Nun können wir euch auch einen etwas komplexeren Download, den “Facebook Ads Product Guide” vorstellen. Das Dokument mit insgesamt 22 Seiten geht im Detail auf die einzelnen Formate, deren Positionierung und auch die interaktiven Elemente ein. Jedes Werbeformat wird dabei einzeln mit Screenshots aufgeführt.
  • 9 populäre Thesen zum E-Commerce – Was ist wahr, was ist Mythos? (Studie zum Download)
    Diskussionen und Thesen über die Zukunft und die Folgen des E-Commerce erinnern zuweilen an das Gleichnis der blinden Männer, die – jeder an einem anderen Körperteil – einen Elefanten untersuchen, um herauszufinden was für ein Tier das ist und dann eine These bilden: Die Innenstädte sterben aus. Onlinehandel ist schädlich für die Umwelt. Direktverkauf ist selbstverständlich. Das Wachstum ist endlich. Eine neue Untersuchung, die etailment exklusiv vorab vorliegt, hat die 9 populärsten Thesen zum E-Commerce untersucht und kommt zu zum Teil überraschenden Ergebnissen. etailment bietet die Studie „Evil Commerce?! – Einflüsse des E-Commerce auf den Strukturwandel. Neun populäre Thesen im Realitätscheck“ kostenfrei zum Download an.
  • Facebook Business Manager: Neues offizielles Tool hilft bei der Verwaltung von Seiten, Nutzern und Werbeaccounts auf Facebook
    Das neue Tool gibt es seit ein paar Wochen, wurde aber bisher nicht offiziell von Facebook angekündigt. In der aktuellen Phase steht es also wohl einer eher kleinen Zielgruppe zur Verfügung. Ziel des Business Managers ist es, Agenturen oder großen Unternehmen die Verwaltung und Arbeit mit verschiedenen Pages, Anzeigenaccounts und vielen Nutzern zu erleichtern. Nebenbei löst es das alt bekannte Problem, dass sich die Arbeit schlecht vom privaten Account auf Facebook trennen lässt.
  • Die 11 wichtigsten Merkmale eines perfekten Backlinks
    Backlinks, im Volksmund gern auch einfach nur “Links” und von Wikipedia “Rückverweise” genannt, sind auch 2014 das Salz in der SEO-Suppe. Problem: Die “richtigen” Backlinks werden immer seltener und somit schwerer zu bekommen.
  • Keyword-Recherche: So startest du die Planung einer neuen Website
    Erstelle niemals eine Website ohne vorherige Recherche wichtiger Keywords. Ein simpler, aber effektiver Grundsatz. Wie eine gute Keyword-Recherche gelingt, erklärt dieser Artikel.

Hol dir meinen Online Marketing Strategie Guide

abonniere meinen Newsletter und ich schenke dir das PDF

Du hast dich erfolgreich angemeldet.

podcast-ebook-vorschau

Jetzt eintragen und PDF-Guide erhalten.

Trag dich jetzt in die Newsletter-Liste ein und erhalte den PDF-Guide. Du kannst dich jederzeit wieder aus der Liste austragen.

Du hast dich erfolgreich angemeldet.

Pin It on Pinterest