Das Sommerloch ist recht deutlich zu spüren. Hab zwar urlaubsbedingt deutlich mehr gelesen als sonst, allerdings ist die Ausbeute der empfehlenswerten Links im Moment nicht recht hoch.

 

 

 

 

Video der Woche

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

  • Wer wartet, verliert: Laut Studie ist die Performance auf direkt beworbene Facebook Posts deutlich höher!
    Erst am Mittwoch haben wir euch alle Werbeformate von Facebook vorgestellt. Eines der bekanntesten Formate dürfte der Sponsored Posts sein. Mit ihm kann man die eigenen Beiträge auf der Seite bewerben und so eine größere Reichweite erhalten. Diese Strategie lohnt sich besonders bei ‘wichtigen’ Inhalten, denn die Halbwertszeit eines Facebook Statusupdates liegt bei etwa 30 Minuten und 75 % der Reichweite wird innerhalb der ersten zwei Stunden generiert.
  • Produktbeschreibungen im E-Commerce: Mit diesen Tipps steigerst du deine Conversion-Rate
    Für Online-Shops ist die Konkurrenz oft nur einen Klick entfernt. Wie überzeugst du deine Kunden, gerade dieses Produkt zu kaufen – und zwar in deinem Shop? Produktbeschreibungen, die mehr bieten, als nackte Fakten, können hier helfen.
  • Facebook oder Corporate Blog? (Whitepaper)
    Bei Ritter Sport ist der Unternehmensblog Teil der Online Strategie “Jetzt wo wir Facebook haben, können wir ja unsere Homepage abschalten”. Was sich absurd und naiv anhört, ist so in den letzten Jahren tatsächlich geschehen. Viele Unternehmen sehen Facebook als Wundermittel im Online-Marketing und werfen alt bekannte und funktionierende Konzepte über Bord.
  • Offizielles Facebook Whitepaper: Alle aktuellen Facebook-Anzeigen-Formate im Überblick
    Bei den Facebook-Anzeigen ist in den letzten Monaten viel los. Zum einen testet Facebook immer wieder neue Formate und neue Platzierungen für die Anzeigen und zum anderen tauchen immer wieder Neuigkeiten zu den kommenden Video-Anzeigen auf. Und als ob das noch nicht genug wäre, streicht Facebook gleichzeitig ein paar altbekannte Werbeformate aus dem Programm. Ein Überblick über alle aktuellen Facebook-Anzeigen-Formate zu behalten ist deshalb sehr schwer.
  • Schattenprofile: Warum Facebook auch Daten von Nicht-Nutzern hat
    Auch über Menschen, die kein Mitglied bei Facebook sind, legt das Soziale Netzwerk Datensammlungen an. Über die Facebook-App oder den Zugriff auf Mail-Konten der Nutzer gelangen Namen, Adressen und Telefonnummern nach Menlo Park.

Hol dir meinen Online Marketing Strategie Guide

abonniere meinen Newsletter und ich schenke dir das PDF

Du hast dich erfolgreich angemeldet.

podcast-ebook-vorschau

Jetzt eintragen und PDF-Guide erhalten.

Trag dich jetzt in die Newsletter-Liste ein und erhalte den PDF-Guide. Du kannst dich jederzeit wieder aus der Liste austragen.

Du hast dich erfolgreich angemeldet.

Pin It on Pinterest