Podcast abonnieren

Abonniere auf iTunes
Abonniere auf Stitcher
Abonniere auf Android
Abonniere auf Spotify

Am 22.02.2010 ging es los mit TheAngryTeddy.com, seither ist viel passiert. Die Social Media Welt hat sich deutlich verändert und auch persönlich hat mir mein Lieblingsblogprojekt viel gebracht.

Nach fünf Jahren erlaube ich mir ein bisschen zurückzublicken und mich zu freuen. Was als Spielwiese für mich selbst begonnen hat, hat mir privat und beruflich viel gebracht. Mein grantiger Teddy ist mittlerweile längst eng mit meiner Person verknüpft und Teil meines Internetlebens. Nachdem ich immer wieder gefragt werde was es mit dem Teddy auf sich hat, hier der Versuch einer Erklärung:

 

Wütend zu sein, bedeutet nicht negativ oder gar destruktiv zu sein. Das “angry” das diesem Blog zugrund liegt ist ausgelöst durch eine tief empfundene Leidenschaft gegenüber den behandelten Themen.

Mit dem Aufkommen von Social Media im Marketing dauerte es nicht lange, bis Experten begannen ihre Dienste anzubieten. Viele davon sind richtig gut, aber eine noch viel größere Anzahl an selbsternannten Spezialisten hört sich einfach nur gern reden. Social Media ist für die Masse gemacht, daher sind auch die Einstiegbarrieren entsprechend gering. Den Teddy macht es also wütend, wenn Themen künstlich kompliziert geredet wird um über scheinbare Komplexität Kohle zu machen. Darum holt der Teddy jene vor den Vorhang die an ehrlicher, leidenschaftlicher Arbeit mit Online Kommunikation interessiert sind. Denn zu zeigen was die Guten machen freut den Teddy.

Im Rückblick sind ja auch ein paar Erfolge und jede Menge Content zusammengekommen, was mich besonders freut und auch stolz macht:

Also Happy Birthday Teddy – auf die nächsten 5!

Hol dir meine Vorlage für Blogposts

abonniere meinen Newsletter und ich schenke dir die PDF-Vorlage

Du hast dich erfolgreich angemeldet.

Pin It on Pinterest