Podcast abonnieren

Abonniere auf iTunes
Abonniere auf Stitcher
Abonniere auf Android
Abonniere auf Spotify

TAT0213 – Robert Bogner & Paul Lanzerstorfer: „Aufmerksamkeit ist online die Währung und Videos erzeugen leichter Aufmerksamkeit als Bilder.“

13.05.2020

TL;DR

  • Was ist Video Performance Marketing?
  • Wie misst sich der Erfolg?
  • Welche Datenquellen werden genutzt?
  • 7 Stufen zur erfolgreichen Strategie

Weitere Links

Dieser Podcast wird unterstützt von getresponse.com

Mein Onlinestrategie-Kurs ist fertig.
„Social Media und Content Strategie – Schritt für Schritt“ – jetzt ansehen

 

TAT0213 – Robert Bogner & Paul Lanzerstorfer: „Aufmerksamkeit ist online die Währung und Videos erzeugen leichter Aufmerksamkeit als Bilder.“

Show Notes

Pulpmedia (www.pulpmedia.at) setzt in deren Umsetzungen verstärkt auf Video Performance Marketing und besetzt damit eine Marketing Disziplin, die immer wesentlicher wird im Marketing Mix.

Im Podcast unterhalte ich mich mit den Pulpmedia Gründern Robert Bogner und Paul Lanzerstorfer über deren Zugang zu Video Performance Marketing, wie sie an Daten kommen und wonach sie den Erfolg ihrer Kampagnen ausrichten.

 
automatisch erstelltes Transkript

[0:00] Video performance marketing,
wenn du keine ahnung hast was das ist beziehungsweise herausfinden magst was man damit so alles anstellen kann ich hab den paul und den robert bogner von media bei mir in der sendung,
die beiden haben sich mittag in tour,
genau dieses thema fokussiert und lassen uns ein bisschen reinschauen wie sie sich dem thema nähern welche bestandteile der dazugehören
und was ist letztendlich für dein marketing
alles bewirken kann wie angry teddy dot com podcast für social media online-marketing und e-commerce.

[0:40] Music.

[0:46] Hallo und servus zu dieser ausgabe des digital success podcasts hier auf die com.
Mir eine große freude diesmal zwei interviewpartner zu haben.
Bevor wir da rein starten mal wieder ein hinweis auf get responsed die mich und meinen podcast beziehungsweise,
die automatisierung von dingen die eben da rund um den podcast zu passieren eben unterstützen.
Nachdem ich in den letzten wochen immer wieder mal so die anwandlungen hatte dinge zu automatisieren weil’s schlicht.
Zeit spart und ich im moment ganz gut nachgefragt wenn,
schätze ich an dem ganzen ding mittlerweile doch dass der aufbau von sequenzen und landingpages recht einfach von der hand geht,
wer rein newsletter verschicken mag findet dann mit dem tool natürlich aus auch sein auslangen.

[1:50] Es ist ja auch geplant dass neben dem onlinekurs den ich da vor kurzem gestartet habe auch weitere dinge kommen werden,
und mittlerweile ist da auch klar dass die entgegen dieses der corona bedingten ist,
besser überlegt natürlich laufen werden und da habe ich mich mittlerweile festgelegt und auch die ersten dinge schon aufgesetzt.
Wo es darum geht eben dann die e-mail-listen und die landingpages und so weiter übergeht response abzubilden,
macht einen sauberen eindruck freue mich auf produktiv gehen werde verwende das interessantes von euch einfach mal drauf schauen.
Come social media podcast ja bei mir zu gast der robert bogner unter paul lanzendorfer von media hallo ihr beiden hallo.
Der paul war zuletzt vor acht jahren bei mir im podcast für ein robert ist wenn ich mich richtig erinnere heute premiere und erzählt mal was macht ihr beiden was habt ihr mit
social media online-marketing und der großen welt des der digitalen vermarktung zu tun.

[3:08] Okay wir sagen von palmöl media wir haben bald media gegründet da
mittlerweile seit fünfzehn jahren und sand seit zweitausendneun also ein bisschen mehr wie zehn jahre eigentlich im social media marketing sehr aktiv
und jetzt beschäftigt in letzter zeit verschiebt sich unser beschäftigungsformen immer mehr in richtung videomarketing und da insbesondere in richtung performance videomarketing.

[3:40] Alles klar für diejenigen die in in der blase unterwegs sind ohnehin bekannte namen,
robert wenn er ihn mit euch spreche dann hat das thema videomarketing wahrscheinlich einen großen stellenwert,
was wird über videomarketing üblicherweise viel zu wenig geredet und gefragt.

[4:04] Ähm.
Die ausspielung von video das ist mit mit der standbein schon dass man videos nicht nur.
Konzipieren und produzieren sondern auch punktgenau ausspielen.
Das heißt für uns ist ganz ganz essentiell weil es in die zielgruppe wen wollen wir erreichen damit und was wollen wir bei dem personen erreichen.
Das interessante dabei ist dass es eigentlich nicht mehr genügt heute dass ich ein gutes video hab und das schaue ich dass das,
möglichst viele leute sehen sondern dass videos durchaus,
unterschiedlich geschnitten sein können unterschiedliche inhalte haben können für unterschiedliche personen und das ist eine richtung indem wir uns gerade entwickeln und genau,
das würde als erstes sagen,
wenn ich mir das jetzt so anhören es wird geschnitten für unterschiedliche personengruppen punktgenaue s ausspielen von inhalten
ist es nicht furchtbar teuer und kennen sie das dann nicht eigentlich nur unternehmen leisten die in wirklichkeit riesige budgets haben.

[5:30] Nein wer auch immer mag vielleicht teuer muss es nicht sein weil ich kann videos.
Um fast jedes budget produzieren heute also angefangen von handyvideos bis zu,
verkaufsvideos die über mähen.
Laptop aufnehme geht’s eigentlich mehr um die idee um die geschichte die erzählt und um das dass das was ich mache mein zielgruppe interessiert.

[6:03] Drum das vorhin angesprochen ich habe unterschiedliche anfänge,
ich schaue wenig erreichen will und was interessierten die leute und da kann ich zum beispiel zehn verschiedene anfangs zähnen haben.
Woher weiß jemand der sich für social media interessiert hat wahrscheinlich eher.
Den wird er der der anfang interessieren für andere themen immer was anderes,
also je mehr in der konzept-arbeit vorweg schon mache desto weniger aufwand ist später natürlich ist im schnitt mehr aufwand aber ich kriege noch viel viel mehr daten wieder aus.
Thema erkenntnisse liefern an dem summe ist dieser film für erfolgreiches gesamtes dann.

[6:52] Das stichwort daten ist er bei euch angst es ihr besonders ernst nehmt und wo ihr auch durchaus euch meiner meinung nach zu recht ein bisschen auf die fahnen heftet,
dass ihr da so bisschen tiefer hineinschaut bei andere paul wo auf welche daten schaut ihr der robert halver jetzt immer wieder gesagt wenn ich weiß dass,
woher wisst ihr das.
Das ist finde ich gerade das ganz interessante bei bei video beim format video ganz allgemein im online-bereich,
weil ich sehen kann oder oder weil gemessen wird wie lange wir das video angesehen.
Man entscheidet ja lauf ersten bild weg schon ob man dann daumen drauf hat und sich das video anschaut oder zumindest ein bisschen reinschaut noch ungefähr drei sekunden sagt man entscheidet man,
unterbewusst ob das relevant ist und nach zehn sekunden maximal entscheidungen was bewusst.
Das heißt die ersten zehn sekunden bekomme ich schon relativ viel daten und informationen für wen etwas interessantes,
wenn jetzt ein video hernehmen und unterschiedliche zielgruppen segmente ausspielen und dort schau wer springt ein schneller ab als andere bei denen muss ich dann nachbessern.

[8:08] Die zielgruppen segmente man da gibt es ja verschiedene zugänge
wie gut bekannt ist eben heute halt sehr viel von personas arbeit mit personas oder geht ihr tiefer hinein macht sie am morgen umfragen wo wo kriegt ihr diese zielgruppen segmente her.

[8:30] Robert gern unterschiedlich das ja wir arbeiten mit personen ganz gern.

[8:38] Es ist aber oft auch so dass wir zum start einer kampagne einfach einmal breiter ausspielen,
und die annahmen die man zu voll getroffen haben also auch bei personal trifft man ja annahmen über breites ausspielen diese annahmen.
Zu verifizieren und dann schauen habt ihr so gestimmt.
Bildlich beispiel meine personen ist familienvater und ich gebe als zähne rein.

[9:12] Kind musikinstrument lernen will weil ich weiß die person ist musik interessiert und familienvater.
Wir spüren an alle wo wir dieses targeting die targeting möglichkeit haben das aus wenn man noch gesehen das hat funktioniert dann ist gut wenn man sehen es hat nicht funktioniert.
Wird einfach anderes andere sequenz hergenommen also es ist.
Annahmen zum teil den man beim personalentwicklung auch hat aber die gilt dann durch die daten durch die insights zu verifizieren.
Okay und da nutzt ihr die die üblichen gängigen analyse tools die heute zur verfügung sind rund um google analytics und co da gibt’s da coolere dinge die sie jetzt mir noch entziehen.
Paul also unterschiedlichste jedoch je nach plattform einfach die die zur verfügung gestellten analysetools liefern schon,
sehr viele daten mit denen man ganz gut arbeiten kann,
aller schlimmsten fall konnte dann das gute alte excel zum einsatz wo wo immer verschiedene dinge eintrage und vergleiche und dann sag ok,
da hat das jetzt besser funktioniert dies ist in dieser zielgruppe besser aufgenommen worden mehr geklickt worden länger geschaut worden.

[10:38] Bleiben wir vielleicht gleich bei dir wenn ich jetzt meine oma erklären mir warum videomarketing besser funktioniert wie wie andere online-marketing möglichkeiten was würdet ihr dazu.

[10:55] Das ist eine gute frage sieben punkte,
german nein wir können uns aufteilen also das allererste ist einmal in zeiten wo man eigentlich davon reden dass man die leute am,
am handy erreichen wollen auf dem handy screen ist es aufmerksamkeit das ist im wahrheit die währung die wir haben im online-marketing.
Warum man sich vorstellt man durch sein facebook twitter was auch immer linkedin stream.
Dann ist halt video auf jeden fall was was leichter aufmerksamkeit generiert wie.

[11:38] Weil und einfach mein finger aufhört zu scrollen es ist mit video mehr leichter das ist der erste punkt.

[11:46] Der zweite punkt ist emotionalität ist einfach über video.
Allereinfachsten von von die verschiedenen möglichkeiten,
transportieren lässt text kann zwar sehr emotional geschrieben werden aber es ist aufwendiger denn zu konsumieren und wann immer ein video anschaue dann haben wir einen visuellen reiz ich habe den auditive reiz
ich habe die storytelling drinnen das verwendet werden kann ich habe die gestik und mit von der darsteller.
Und das alles löst eben emotionen beim zuseher aus und informationen die an emotionen geknüpft sind werden besser und schneller verarbeitet ist ich sage mal trocken.
Informationen reichweite punkt.
Die meisten plattformen haben sie in den letzten zwei drei vier fünf jahren video einfach enorm gepuscht.
Ähm show dass man mit video einfach automatisch mehr organische reichweite hat.
Zum thema reichweite passt vielleicht nach der vierte punkt von von der chance auf virtualität man sowas wie viral videos können wir bekanntlich nicht planen aber es gibt so ein paar.

[13:16] Drei vier tricks die man beachten kann dass man kann einen guten nährboden schaffen für video mit drei vier tricks dass das video die chance hat auf virtualität,
was nichts anderes einfach wie möglichst große reichweite ohne dafür als tief in den mediabudget.
Ohne dass ihr eure tricks jetzt jetzt sagen wirst aber zumindest in stichworten konnte ich mir vorstellen dass meine hörer hörerinnen jetzt gern wissen würden wo wo sind da die hebel für vitalität
im prinzip sind vier sachen die sind ja kein geheimnis manfred offensichtlich das erste ist.
Lädt zum mitmachen ein.

[14:07] Also kann das was ich da erschaffen habe kann das jeder zu hause leicht nachmachen da gibt es ein paar.
Einfache beispiele wie die challenges die haut wieder neue.

[14:19] Bewegung bekommen das mit dem wasser im kopf hat geben es gibt ganz viele musikvideos.
Die aufforderung dazu das nachzumachen da gibt es ganz ganz viele beispiele die ist einfach.
Im grunde nichts anders macht wie man reichweite mächtig zu erhöhen das ist der erste punkt.
Der zweite ist es ist entweder schockierend überraschend oder was das ist etwas was wir in österreich in der werbung leider nicht so oft sehen.
Es kommt irgendwas was dir wirklich überrascht und was du wirklich lachen.
Man sieht es jetzt gerade die nachrichten die man kriegt die videos manche sind wirklich gut wenn man dann sagt so weiterleiten das muss die und die person auch sehen.
Auch das erhöht die reichweite.
Dritte punkt ist naja greift schon vor habe wirklich wirklich viel geld reichweite zu kaufen.
Oder ich sehe ganz gescheit influencer sein.
H ich habe ein video das hat man niemand gesehen und ich schaue dass ein grund reichweite gibt indem aber wenn es mit einer großen reichweite so kannst du das bitte auf twitter teilen für mich.

[15:36] Vierte punkt ist einfach nur noch wenn man an schalter im kopf anblick bei den leuten das heißt auch deswegen in österreich leider ganz wenig ich positioniere mich oder mein marke mein produkt.

[15:51] Wir haben ein soziales problem wir haben das und das problem und wir sorgen wollen wir das nicht anders machen.
Was bedeutet dann klick im kopf macht und auch dort das muss ich mit meinen leuten die er endlich ansicht haben.

[16:11] Ich muss ganz kurz noch wir waren zwar bei den mehrwerten von von videomarketing aber da ist jetzt ein stichwort gefreut wo ich doch noch drauf gehen möchte und einfach erreiche erfahrung dazu gerne gerne holen würde nämlich dieses verteilen über whatsapp
das ist ja was was ich jetzt nicht direkt steuern kann das ist was anderes wenn ich was auf
facebook von mir aussetzt und dann irgendwie mal drauf schaut dann kann ich das ja ein bisschen steuern whatsapp und das was da viral passiert
diese anders und die nutzung von whatsapp ist ja auch eine andere wäre immer von euch zwei jetzt den ball aufnehmen mag,
kann ich das strategisch wirklich mitdenken dass sie so eine verteilung über whatsapp herausbekommen möchte oder ist das was was man einfach passiert.

[17:00] Geht einmal ein bisschen über die möglichkeit dass ich etwas per whatsapp verschick.
Waren etwas auf youtube ist dann kann es ja sehr wohl mit tracken oder auf einer plattform wo wo wo indirekt auch zugegriffen wird.
Weil dann würde ich einfach der link verschickt und jemand der seinen den link öffnen und sich das video anschaut schaut’s nicht direkt in whatsapp.

[17:24] Videos die direkt im web verschickt werden müssen als videodatei zuerst einmal verfügbar sein
es ist zwar jetzt wäre es ein bisschen technisch auskennt die große herausforderung video sich irgendwo zu besorgen und das dann nachher weiterzuschicken.
Für die meisten,
kommt verwenden von von whatsapp ist es schon was sehr stimmig seit geschaffen werden muss.
Also keine keine konkret,
gestalteten inhalte die einfach entsprechend herunter komprimiert sind dass man es halt über mobiltelefon schön verschicken kann,
wäre nämlich jetzt tatsächlich was was ist so noch nicht gehört hat dem zusammenhang mit videomarketing dass das wirklich gezielt eingesetzt wird,
alle kennen sind die lustigen videos die uns heute irgendwer schickt
und die man halt dann vornehmlich zumindest bei mir ist es so von den eltern geschickt gekriegt und sie denkt das video habe ich vor vor drei jahren schon gesehen
aber sowas sowas gezielt zu nutzen war ja möglicherweise ein ein netter marketingkanal über den man gedanken gedanken machen könnte.

[18:37] Darum meine meine frage ob man sowas auch bewusst steuert oder ob das aktuell jetzt eher was ist was heute passiert.
Bisschen schon mit mit gifs ja auch gemacht produziert die dann in verschiedenen messages eingesetzt werden können.
Ganz allgemein gesprochen egal ob ortszeit oder jeder andere messenger man nimmt das den ausdruck vor kurzem diesen tag social also.
Diese kanäle die auf die kann ich sowieso nicht messen und zugreifen das heißt die sind etwas die die auch durch glück und das macht mich auch noch wichtiger faktor bei vitalität also,
ein gewünschte vitalität von marketing.
Rolle spielt und da kann ich,
recht stark einfluss nehmen aber ich kann die voraussetzung schaffen indem ihr das video mal generell in umlauf bringen und da kann ich wiederum influencer verwenden.

[19:46] Wir waren wie gesagt war bei dem mehrwerten ihr habt hoffen sichtlich im kopf eine eine liste vor euch habt ehrlicherweise ein bisschen übersehen bei welchem punkt wird a waren,
gibt es zu dem mehrwerten ausgangsfrage war die oma der muss erklären gibt’s sowas was zum ergänzen ist was noch nicht gesagt worden ist.

[20:08] Ein thema des der oma vielleicht ein bisschen schwieriger zu erklären ist dass man gleich spontan einfällt ich war selber nicht mehr möglich wird ein punkten waren ist targeting und retargeting.
Aber das ist definitiv mehrwert weil ich kann also targeting ist völlig klar im online-marketing kann ich meine inhalte bestimmte gruppen ausspielen und die voraus wählen die besonderheit bei video ist die dass sie tabletten kaufleute diese gewisse prozentzahl eines videos angesehen haben
also das beispiel von vorher wäre dreißig sekunden gesehen hat und damit gesagt hat okay das video ist unterbewusst für mich relevant.

[20:47] Den kann ich.
Denn keine retargeting und ihrem wieder video schicken wo ihr ein bisschen mehr als detail oder jemand der sich ein video ganz angeschaut hat dann gebe ich dann schon ganz spezielle informationen dazu
und treiben so weiter in der customer journey ist dass er dann zum kaufabschluss kommt
wir haben es schon ein bisschen angerissen vielleicht damals in der kurzen überblick so zusammenschauen was brauche ich alles damit ich alles für mein video marketingstrategie beieinander haben also so wirklich ein stichworten das sind die bestandteile einer strategie
robert wir wir haben da pirámide bunt der ist fünf teile und das erste ist immer das ziel.
Ich brauche ziel was wissen warum mache ich das wo wo wir hin.

[21:44] Mitten ziel natürlich definieren wir dann wie können wir das erreichen dieses zieles messen das heißt.
Welche faktoren welche werden wir.

[22:02] Beobachten und schauen ob man unsere ziele erreicht haben,
ist das engagement des käufer und so weiter das ist einmal das fundament dass man das ziel wissen das zweite personen,
wobei man da in letzter zeit für uns gedanken gemacht haben in richtung archetypen um andere modelle da auch heranzuziehen aber wenn du den erreichen.
Das dritte ist dann der content quasi was meine geschichten der erzählen will wie wie schauen die aus in welcher formate gießen wir.
Der vierte punkt ist kanäle wo erreichen meine person aus.

[22:48] Ist es was machen wir was für tick tack machen wir was für snapchat machen was wir instagram,
machen wir es für youtube weil jemand noch was sucht und so weiter das wird dort beantwortet und der letzte punkt sind insights.
Dass man aus einer kleinen runde am anfang welche daten hoffen wir zu gewinnen aus einer kleinen runde.
Um in einem größeren rollout gesichert rauszugehen.

[23:22] Das sind die fünf punkte die wir für strategie heranziehen der grobe ablauf genau.
Genau wer sich da weiter vertiefen möchtest wird dann eh die möglichkeit geben sich auch mit den beiden zu vernetzen,
nur zu einem punkt der euch möglicherweise auch das eine oder andere mal begegnet es wird ja auch viel erzählt über videomarketing,
es gibt zu weisheiten die herbst immer wieder und denkt sich dann vielleicht als jemand der da recht tief drinnen ist.
Hört auf mit dem plätzchen das wissen von vor fünf jahren das stimmt sohn immer müden über algorithmen die irgendwo anders anschlagen und so weiter.
Welchen mit welchem multos magst denn heute ein für alle mal aufräumen damit der bitte nicht mehr kommt wenn es denn im gespräch über das thema bist.

[24:18] Ich muss sagen dass doppelt marketing dadurch dass dieser relativ junge disziplin ist.

[24:26] Da gar nicht so viele mythen sachen.
Es wäre vielleicht noch das format gewesen dass man sagt video muss immer in format sein aber das ist mittlerweile schon so lange überholt dass das überall angekommen ist weil vor.
Ich sage mal zehn jahre bei mir mit videomarketing angefangen haben war es nur ein kraus und unvorstellbar ein video anders als im querformat zu drehen also
quadratisch schon schwierig aber hochformat war absolut ketzerei,
ich gesagt das kommt heutzutage kommt man das fast gar nicht mehr vor was ich was eben nicht gut finde das sind so generell,
pauschalisierungen dass man sagt ein video muss so und so lange sein oder ein video muss ich muss,
alle zwei tage ein neues video auf den markt bringen das davon nehme ich gerne abstand weil,
es ist jede zielgruppe an dass es ist jedes produkt an das ist jeder inhalt anders und das zusammenspiel von den drei bereiche mocht dann die eigenen regeln.

[25:39] Am
robert schauen wir mal ob euer brocks oder wann euer pipe zu dem thema stattfindet wir nehmen gerade mitten in der corona krise auf für diejenigen die das vielleicht erst in ein paar wochen oder monaten hier hören
wo heute mir über das thema am laufenden außer bei veranstaltungen die ihr natürlich selbst postet
wie ja wie kriege ich einfach mit was ich in der welt des video marketings und video performance marketings den begriff
gibt und auch feedback ist wie heute mir am laufenden befragen das erste ist wahrscheinlich beobachten.
Man kann sich selbst anfangen vielleicht ist dir schonmal so gegangen dass auf facebook watch hängenbleiben bist.
Und nach einer stunde gesagt hast wo ist meine zeit hingegangen.
Du schaust du sofort du schaffst minuten videos die irgendwie.

[26:47] Witzig sind aber auch nicht so witzig und und nach einer stunde sagst was habe ich jetzt gemacht.
Genau das ist das spannende wie wie kann man solche formate entwickeln die dann die leute in bosch reingespielt bekommen oder youtube genau dasselbe.
Das erste eigene achtung was kann ich daraus lernen wie kann ich das für meine kunden umsetzen.

[27:08] Das zweite folge ganz gezielt auf twitter und linkedin in schaue dass ich die besten leute.
Die irgendwo höher oder gesehen habe folge,
und der ganz große großteil der liebe und coole typen dass die das wissen des teilen mit alle das heißt ganz ganz viel und das dritte,
du hast vorher von dem mythen gesprochen wir selber machen träge und ich kann mir vorstellen dass bei uns junge leute drin sitzen die dann sagen was redet ihr.
Bei uns auf snapchat ist das ganz anders und da lerne ganz ganz viel von wirklich junge leute.
Thema erklären da war warum es auf mit einem video achthunderttausend leute erreichen.
Was gemacht haben und das kann man eigentlich nur jemand erklären der es gemacht hat der der der
der mit der app vertraut ist leute die das wirklich nutzen und da muss man ganz ganz viel auf junge leute hören und das macht man dann spaß
meine erklärt wie snapchat funktioniert es zu ein paar jahre jahre her mittlerweile aber,
das sind so meine quellen das heißt beobachten und die richtigen leute auf social media folgen.

[28:35] Pauli brox grad gerade angesprochen allerseits wie wie ist der aktuelle stand zum nächsten geplanten termin und erzählt vielleicht für diejenigen die es nicht kennen was hat’s denn mit der der reihe generell auf sich,
ich habe eine veranstaltungsreihe die in.

[28:59] Unregelmäßigen abständen stattfindet wir haben letztes jahr zum beispiel vier blocks gehabt haben heute heuer vorgehabt.
Mal eins zu machen und dann zu sehen wie ob man nur zweites unterbringen,
die grundprinzip ist mir wollen nationale und internationale speaker und workshop leder zu uns holen.
Das soll in einem rahmen stattfinden wo der austausch ganz groß geschrieben wird darum ist es ein riesige veranstaltung sondern ganz bewusst auf hundert leute begrenzt.
Und am ende also wenn alles fertig sind bei der konferenz dass man dann die möglichkeit hat mit dem speaker zu sprechen und sie nicht irgendwie bei einer langen schlange anstellen zu müssen.

[29:46] Und da ist völlig egal wer da ist wir haben letztes jahr zum beispiel die social media managerin von barack obama die laura milder da gehabt,
der hat genauso gut funktioniert wie bei jemandem der ein relativ kleines unternehmen in österreich hat,
die saison ganz wichtig dass sie einerseits inspirierend für wie machen die leute im großen rahmen aber auch dass ich nicht rausgehe und sagt super
das ist schön für sie ich kann das nicht machen weil ich hab kein budget und dann ist für unser wichtig dass auch der bühne leute sitzen die da tipps geben wie du
kleineren budget oder in einem kleineren ressourcen rahmen dasselbe oder ähnliches sachen machen kannst.

[30:31] Das nächste parkplatz wäre zum thema video mit performance gewesen und am fünften mai angesetzte siebten mai angesetzt gewesen.

[30:41] Mit wieder extrem coolen gästen allerdings ist das eben der kommune krise zum opfer gefallen und wir haben jetzt einmal aufschub auf herbst.
Engagiert allerdings müssen wir uns auch anschauen wie wie die sache im herbst ausschaut weil
wenn dein veranstaltungen wieder möglich sind wird’s wahrscheinlich sehr viele geben die jetzt dorthin verschoben haben und es soll ja nicht so sein dass man dann untergehen in einer masse an konferenzen gepflückt sich sehr geballt stattfinden.
Moment alles offen waren die stattfindet.

[31:17] Alles gute auf jeden fall dafür gut wir werden alle sehen wo es uns noch hintreibt wenn
sich meine hörer hörerinnen jetzt mit euch connecten wollen wo gehe ich hin wo finde ich euch welche netzwerke sind ich am liebsten dass ihr kontakt anfragen und anfragen zum thema bekommt,
robert.
Twitter twitter linkedin ist gerade so mehr lieblings-app muss ich sagen facebook,
e-mail robert media beziehungsweise paul media ja.

[31:58] Paul bei dir gleich starte nimmer weil du das neulich gepostet hast
jetzt ist großartig und ich habe eine person gehabt die mich extra gechattet damit in mein geräusch wieder einmal bekommen.
Mit der nutzung von bis dato ich sag’s euch wenn alles untergeht wird nur funktionieren sehr gut,
ja also tritt der liegt in san wahrscheinlich die bevorzugten möglichkeiten oder die gute alte ebene.

[32:31] Wunderbar jungs vielen herzlichen dank für für eure zeit danke für die insights die es geteilt habt mit uns ich wünsche euch alles gute und bis bald,
danke social media podcast eine kleine bitte habe ich noch an dich.
Wie du dir vorstellen kannst geht er auch einiges an zeit in die erstellung des podcasts auf die dot com.
Wenn du diese arbeit unterstützen möchtest dann geh doch bitte auf itunes und hinterlasse dort eine fünf sterne bewertung oder eine rezension.
Das begünstigt die sichtbarkeit dieses podcasts in den charts und sorgt dafür dass weitere hörer auf diesen podcast aufmerksam werden.
Ich würde mich sehr freuen wenn du mich da ein bisschen unterstützen kannst und dir kurz ein paar sekunden zeit nimmst um da die bewertung zu.

[33:25] Music.

[33:31] Dot com podcast hat mehrere informationen auf com oder auf facebook dot com slash.

[33:41] Music.

Hol dir meine Vorlage für Blogposts

abonniere meinen Newsletter und ich schenke dir die PDF-Vorlage

Du hast dich erfolgreich angemeldet.

Pin It on Pinterest