KMU Digital ist wieder verfügbar.
Förderquoten zwischen 30% und 80%

 

aktuell im Podcast:
KI-Geheimnisse für bessere Werbekampagnen mit Thomas Weinberger | TAT0331

In dieser Episode habe ich Thomas Weinberger von webwings.at zu Gast, und wir packen einige der spannendsten und aktuellsten Themen im Marketing an.

Glaubwürdigkeit im Marketin*: Thomas teilt seine Einsichten zur Bedeutung von authentischen, individuellen Inhalten und warum Stockfotos und Chatbots oft nicht überzeugen können. Lerne, wie du durch Echtheit und Wahrhaftigkeit nachhaltig Vertrauen bei deiner Zielgruppe aufbaust.

KI in der Werbung: Wir diskutieren die Vor- und Nachteile der Verwendung von Künstlicher Intelligenz bei der Generierung von Werbematerialien. Erfahre, wie KI-Tools dir helfen können, Zeit zu sparen und gleichzeitig deine Werbebotschaften individuell und zielgerichtet zu gestalten.

B2B-Marketing auf LinkedIn: Daniel und Thomas tauchen tief in die Geheimnisse des B2B-Marketings ein und geben wertvolle Tipps, wie du LinkedIn effektiv für dein Business nutzen kannst. Von der Zielgruppenanalyse bis hin zu maßgeschneiderten Werbetexten – du bekommst praxisnahe Tipps und Inspiration für deinen Erfolg.

Mehr zu Thomas auf 

www.webwings.at

LinkedIn

________________________________

Du möchtest einen Überblick über den Einstieg ins Business Podcasting. Hol dir meinen 37-seitigen Podcast Guide. Jetzt herunterladen:
🎤 https://theangryteddy.com/podcastguide

MEINE PODCAST AUSRÜSTUNG
Vom Smartphone-Podcasting bis zum Studio-Setup:
https://theangryteddy.com/podcastausruestung/

________________________________

DU SPIELST MIT DEM GEDANKEN EINEN BUSINESS PODCAST ZU STARTEN?
Ich podcaste seit 2006 und führe seit 2010 den ältesten Social Media Marketing Podcast in Österreich und berate seit Jahren Unternehmen beim Aufbau derer Podcasts. Ich habe vieles richtig gemacht und Fehler am eigenen Leib erlebt. Das kann dir eine Abkürzung sein. Lass uns einfach unverbindlich reden: https://theangryteddy.com/kontakt

WOLLEN WIR UNS VERNETZEN?
Ich freue mich über deine Anfrage:
🐼 http://linkedin.theangryteddy.com
🐼 http://instagram.theangryteddy.com
🐼 http://facebook.theangryteddy.com

MEINE BITTE AN DICH:
Ich stecke viel Zeit und noch mehr Herzblut in den Podcast. Wenn dir der Podcast gefällt: Magst du mich mit einer ⭐⭐⭐⭐⭐ Bewertung unterstützen?
Du möchtest mir etwas mitteilen oder Verbesserungen einbringen. Maile mir bitte an daniel@theangryteddy.com
Danke für deine wertvolle Hilfe!

theangryteddy_an_angry_panda_in_a_futuristic_podcast_studio_rec_3dd7a2a6-aec2-4f54-89e7-2a51a60d8fed
von Daniel Friesenecker

Revolutioniere deinen Podcast mit diesen AI Tools

Künstliche Intelligenzen (KI) sind das Thema der Stunde und auch im Podcasting kommt man um das Thema nicht herum. Es gibt mittlerweile viele Tools, die man nutzen kann, um die Arbeit zu erleichtern und Zeit zu sparen. In diesem Artikel werden wir uns anschauen, welche Tools man nutzen kann und wie man sie einsetzen kann, um das Podcasting zu optimieren.

Auphonic – ein bekanntes Tool für die postproduktions Arbeiten

Ein bekanntes Tool, das von vielen Podcastern genutzt wird, ist Auphonic. Auphonic ist eine postproduktions KI, die die Audiodatei automatisch bearbeitet und optimiert. Es werden beispielsweise Hintergrundgeräusche entfernt, die Lautstärke angeglichen und das Ganze komprimiert. Auch die Metadaten der Podcast-Folge können damit bearbeitet und anschließend an den Hoster geschickt werden. Das Tool ist einfach zu nutzen und kann bis zu 2 Stunden im Monat kostenlos genutzt werden. Es ist also eine absolute Zeitersparnis und man sollte es sich auf jeden Fall anschauen.

Adobe Podcast – ein weiteres interessantes Projekt

Ein weiteres interessantes Projekt in diesem Bereich ist das von Adobe, welches noch in der Beta-Phase ist und über adobe.com zugänglich ist. Auch hierbei geht es darum, die postproduktions Arbeiten automatisch durchzuführen und die Audiodatei zu optimieren. Adobe hat sich auf die Entwicklung von KI-Tools spezialisiert und man darf gespannt sein, was das Unternehmen in Zukunft noch alles auf den Markt bringen wird.

Einsatz von KI im Podcasting – was sind die Vorteile?

Der Einsatz von KI im Podcasting bringt viele Vorteile mit sich. Zum einen erleichtert es die Arbeit, da viele Aufgaben automatisch durchgeführt werden und man sich auf die wichtigen Dinge konzentrieren kann. Zum anderen spart es Zeit, da man nicht mehr stundenlang mit der Bearbeitung der Audiodatei beschäftigt ist. Auch die Qualität der Podcast-Folgen wird durch den Einsatz von KI verbessert, da die Audiodatei automatisch optimiert wird.+9

Fazit

immer wichtiger wird und dass es mittlerweile viele Tools gibt, die die Arbeit erleichtern und Zeit sparen können. Es lohnt sich also, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und die verschiedenen Tools zu vergleichen, um herauszufinden welches am besten zu den eigenen Anforderungen passt.

Es ist jedoch auch wichtig zu beachten, dass der Einsatz von KI nicht die menschliche Kreativität und Expertise ersetzen kann. Trotzdem kann es dazu beitragen, die Arbeit zu erleichtern und die Qualität der Podcast-Folgen zu verbessern.

Ein weiteres interessantes Feld, in dem KI eingesetzt werden kann, ist die Analyse von Podcast-Statistiken und dem Feedback der Zuhörer. KI-Tools können verwendet werden, um die Zuhörerzahlen, die Interaktionen und das Feedback auf die Podcast-Folgen zu analysieren und dadurch die Inhalte und die Produktion der Podcast-Folgen besser an die Zuhörer anzupassen.

Insgesamt ist der Einsatz von KI im Podcasting ein spannendes Thema, das in Zukunft immer wichtiger werden wird. Es gibt bereits viele Tools auf dem Markt, die die Arbeit erleichtern und Zeit sparen können und es ist zu erwarten, dass in Zukunft noch viele weitere Tools entstehen werden. Es lohnt sich also, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und die verschiedenen Tools zu testen, um die Arbeit zu optimieren und die Qualität der Podcast-Folgen zu verbessern.

STEIG IN DIE UNTERHALTUNG EIN

Lass uns an deinen Gedanken dazu teilhaben.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Niemals eine Episode verpassen

jetzt den  Podcast abonnieren

Das wird dir sicher auch helfen …